Besucher:   32272

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

10.12.2022 - 16:00 Uhr

 
Social Media    Instagram

 

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2022



Der SV Achternmeer begrüßte am Donnerstag, dem 20. Oktober 2022 seine Anwesenden Mitglieder zur Jahreshauptversammlung 2022.

 

Zu Beginn der Versammlung teilte unser 1. Vorsitzender Otto Müller mit, dass im Vergleich zum letzten Jahr die Anzahl der Vereinsmitglieder leicht auf 311 gesunken ist. Zudem berichtete er, dass das Vereinsheim weiter im Umbau sei.


Abteilungsberichte:
Im Herren Fußball ist der SV Achternmeer aktuell mit zwei Mannschaften vertreten. Die erste Herren ist aktuell in der oberen Hälfte der Kreisliga zu finden. Bei den 30 Aktiven Akteuren sind im letzten Jahr viele neue Junge Spieler dazugekommen. In der zweiten Herren wurde zur neuen Saison eine Spielgemeinschaft mit dem SV Tungeln gegründet. Der Jugendfußball in Achternmeer kann mit 4 eigenen Mannschaften, wo 55 Kinder von 9 Trainern betreut werden, zurückblicken. Des Weiteren befindet sich der SVA mit 24 Kindern und 4 Trainern im Spielbetrieb der JSG Wardenburg. Wie in fast allen Vereinen verläuft das Schiedsrichter Dasein im Sand. Von 5 aktiven Schiedsrichtern, hat der SV Achternmeer mit Nathan Müller, Tom Hüninghake und Tobias Böden in diesem Jahr nur noch drei aktive Referees auf dem Platz. In der Gymnastikgruppe befinden sich aus 13 Mitgliedern 11 Frauen/2 Männer.
Unsere Blue Angels sind im letzten Jahr auf 15 Mitgliedern gewachsen. Das Kinderturnen in Achternmeer wächst. Insgesamt 74 Kinder sind aktuell beim Kinderturnen dabei. Unsere Übungsleiter holten auch einige Kinder direkt nach dem Kindergarten ab. Dafür nochmal ein großes Dankeschön an das Kindergarten Team für die Unterstützung.


Kassenwart Detlef Müller teilte mit, dass das letzte Jahr mit einem leichten plus abgeschlossen wurde.


Nach den Berichten der Abteilungen wurde der Vorstand mit der gleichen Besatzung wieder gewählt.


Britta Unfried bittet den SV Achternmeer freie Hallenzeiten zu prüfen, um eine Zumbagruppe zu eröffnen.


Der SV Achternmeer bedankt sich bei allen Mitgliedern.

Weitere Informationen